German Beyblade Organization

Wir machen Beyblade berühmt!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Beyblade Kurztipps

Nach unten 
AutorNachricht
DeathKurai
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 24.05.11
Alter : 25
Ort : Schöningen

BeitragThema: Beyblade Kurztipps   Do Mai 26, 2011 10:55 pm

Habt ihr Tipps und Tricks für die anderen?
Dann postet sie hier!
Aber achtet bitte darauf, dass es nichts doppelt gibt! Danke! Wink

Also ich mache mal den Anfang:

Banking Shot
Halte deinen Starter etwas schräg nach vorne und ziehe dann so stark und schnell wie es geht an der Reißleine.
Der Beyblade (klappt am besten bei Angriffsbeys) macht dann solche Bewegungen wie beim Sliding Shot!

Sliding Shot
Beim Sliding Shot zieht ihr nicht an der Reißleine, sondern schiebt den Starter vor euch weg.
Das gibt dann kreisende Bewegungen in der Arena und ist besonders gut für Angriffsbeys.

Tyson Start
Meine lieblings Technik! x3
Der Tyson Start ist zwar am Anfang etwas schwierig, aber wenn man den gut übt, dann ist das auch kein Problem mehr! Wink
Und zwar geht der so: Ihr haltet beim Starten den Starter verkehrt herum nach oben, sodass die Spitze vom Blade zu euch zeigt.
Dann zieht ihr an der Reißleine und dreht den Starter gleichzeitig mit um! Hier kommt es besonders aufs Timing drauf an, bei diesem Start, aber wenn ihr alles richtig macht, habt ihr auch die Banking und Sliding Shot Bewegungen.
Ich mag diese Technik auch so, weil ich dadurch schnelle Blades besser beherrschen kann, die zu schnell in einer Tasche der Arena landen würden.

Maximum Throw
Hierbei kommt es auf eure Schnelligkeit drauf an! Versucht, den gegnerischen Beyb noch in der Luft zu treffen!
Wenn ihr das schafft, dann ist der Kampf schon so gut wie gewonnen!

Wenn ihr noch Tipps & Tricks habt, dann postet sie hier! Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-beyblade-org.forumieren.net
MrLeone
Anfängerblader
Anfängerblader
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 30.05.11

BeitragThema: Re: Beyblade Kurztipps   Mi Jun 01, 2011 9:34 am

Weiß zwar nicht wie ich denn Schuss nennen soll aber ich fang mal an :
(Nur für Ausdauerbeys) Wenn ihr seht das euer Freund zum Sliding Shoot
ansetzt dann benutzt diesen Schuss.Ihr haltet den Starter sowie beim
Sliding Shoot leicht Schräg und zieht die Reißleine euer Bey wird teilweise
den Angriffen ausweichen können und man hat die Chance nicht ganz
so dolle Angriffe abzukriegen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiwatari Yuriy
Beybladefan
Beybladefan
avatar

Anzahl der Beiträge : 201
Anmeldedatum : 12.06.11

BeitragThema: Re: Beyblade Kurztipps   Mo Jun 13, 2011 12:18 am

DeathKurai schrieb:
Tyson Start
Meine lieblings Technik! x3
Der Tyson Start ist zwar am Anfang etwas schwierig, aber wenn man den gut übt, dann ist das auch kein Problem mehr! Wink
Und zwar geht der so: Ihr haltet beim Starten den Starter verkehrt herum nach oben, sodass die Spitze vom Blade zu euch zeigt.
Dann zieht ihr an der Reißleine und dreht den Starter gleichzeitig mit um! Hier kommt es besonders aufs Timing drauf an, bei diesem Start, aber wenn ihr alles richtig macht, habt ihr auch die Banking und Sliding Shot Bewegungen.
Ich mag diese Technik auch so, weil ich dadurch schnelle Blades besser beherrschen kann, die zu schnell in einer Tasche der Arena landen würden.

Der heißt doch iwie anders 90 Whip shot oder iwie so.



GATTYAKI
Wenn am Anfang 3,2,1 Let it Rip! gezählt wird,musst du früher starten als dein Gegner. so prallt der gegnerisch bey an deinem ab und fliegt raus. dies klappt aber nicht immer also sei vorsichtig!


PULL SHOT ein von mir entwickelter start:
Man hält den starter ganz normal, dann zieht man an der reißleine, zugleich schiebt man den starter nach vorne. bevor der bey den starter verlässt drückt man den starter kräftig nach unten.

Noch ein anderer:
Du hälst den Starter und die Reißleine so, dass man sie kaum sehen kann, schräg und knapp über derm Übergang von Arenaboden und wand (bei der Thunderwhip am besten in der ecke). Dann schiebt man den Starter geur nach oben vor und zieht gleichzeitig die reißleine.
So hat der bey oft mehr ausdauer.

PS: Beim Sliding shot hält man den starter etwas schräg. bei diesem start macht der bey dann blütenförmige bewegungen. <<<wäre vllt ganz gut, wenn man das oben hinzufügen würde.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Beyblade Kurztipps   

Nach oben Nach unten
 
Beyblade Kurztipps
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Beyblade Organization :: Beyblade Turniere und Strategien :: Tipps und Tricks für Beyblader-
Gehe zu: