German Beyblade Organization

Wir machen Beyblade berühmt!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)

Nach unten 
AutorNachricht
DeathKurai
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 24.05.11
Alter : 25
Ort : Schöningen

BeitragThema: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   Do Mai 26, 2011 1:39 am

Eine Freundin von mir hatte sich damals, als hier die erste Staffel von Beyblade erschienen ist, eine Zeitschrift gekauft, die sie mir später geschenk hatte, weil ich diese Artikel darin so toll fand.
Hier ist zB. einer:

Der Weg des Bladers

1.Bringe dein Beyblade dazu, mindestens 5 Minuten lang zu kreiseln. Das schaffst du mit bestimmten Blades, Startern und vor allem einer ganz besonders ausgefeilten, eigenen Kreiselmethode.

2.Beschädige mindestens 10 Beyblades. Als beschädigte Teile zählen also alle Aufsätze, also Kreiselscheibe, Bit Beast, Power-Ring, Blade-Basis und Gewicht-Richt, aber nicht die Halterungsklammern.

3.Brich einen Gewicht-Ring entzwei. Das ist ganz und gar nicht leicht, aber mit viel Übung und ein bisschen Glück ist es nicht unmöglich.

4.Durchbrich eine Arenawand. Die japanischen Arenen sind am dünnsten. Auch das ist nicht leicht, aber in einem verbissenen Kampf kommt es manchmal vor.

5.Bringe Funken zum Sprühen, mindestens 20 mal. Dafür brauchst du eine menge Power. Ziele auf den gegnerischen Gewicht-Ring, da hast du am ehesten Erfolg.

6.Katapultiere mindestens 20 Blades aus der Arena. Das schaffst du mit viel Power und einem starken Start.

7.Verblüffe deinen Gegner mit einem besonderem Stunt im Intensivkampf. Zum Beispiel: bringe so viele Funken zum Sprühen, dass auf dem gegnerischen Blade Brandflecken zu sehen sind oder bringe dein Blade dazu, im Kampf mehr als fünf Sekunden lang auf dem gegnerischen Kreisel zu bleiben, was gar nicht einfach ist.


So, jetzt hab ich das mal abgetippt! xD
Zwar ist das für die alten Blades gemacht worden, aber ich denke man kann das alles auf mich den neuen Beyblades machen.

Was habt ihr davon schon geschafft?
Ich selbst hatte nie wirklich den Nerv dazu gehabt, dass zu machen, aber es gibt davon Dinge, die echt leicht waren.
ZB. die Arenawand durchbrechen! Mein Dragoon F hat bei meiner alten japanischen Arena zuerst Brandflecken in die Arena gemacht, da die Spitze von Dragoon F aus Gummi ist und danach aufgeschlitzt.
Und mein Lightning L Drago hat eine Seite von meiner neuen Arena aufgeschlitzt, denn ich kann die jetzt immer auf und zu klappen! XD
Das mit dem auf den gegnerischen Bey bladen, das hat Master Draciel mal geschafft und mit Storm Pegasus kamen auch mal in einem Kampf funken.
Beyblades hab ich auch schon geschrottet und rauskatapultiert hab ich auch schon eine Menge, aber 20 sind etwas übertrieben, denn ich einer kleinen Arena passen keine 20 Stück rein, ohne das sie sich selbst raushauen, ehe man überhaupt den eigendlichen Blade starten kann, lol.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-beyblade-org.forumieren.net
HollowedIchigo3D
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 25.05.11
Ort : Bludenz

BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   Do Mai 26, 2011 3:13 am

1. Am üben

2. Da hab ich 1... als ich nen Bey-Stunt mit Perseus und Pegasus versucht habe hat Perseus die Gummispitze zerstört! O.O

3. Mit was den? Händen?

4 Ja.... ich hab mal meinen Dragoon aus Spaß seitlich gestartet.... er ist durch die Arenawand wie nichts xb

5. Geht glaub nur bei den alten Blades habs aber mit fake Blades geschafft :b

6. Haben Pegasus und Perseus für mich erledigt (und Leone natürlich auch xD)

7. Ja ich hab mal in eine Schüssel gestartet.... Pegasus hat sich plötzlich krass im Kreis gedreht und ist ind die Luft geflogen, fast auf die Decke und dann ist er auf den gegnerischen Bey gelandet und es gab unentschieden :b Hab wohl fast die Starblast-Attack geschafft X'D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blackflame
Anfängerblader
Anfängerblader
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 27.05.11
Alter : 19
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   Fr Mai 27, 2011 4:21 am

1.nur vier mintuen mit Hell Kerbecs und burn gasher.

2.13 habe ich zerstört.

3.leider 2.

4.das mochte ich nie schaffe.

5.erst ein mal mit dark leone und flame gasher.

6.naturlich mit Hell Kerbecs (21)

7.mit Hell Kerbecs gegen killer beafowl in einer metall schussel wir starten los und Hell Kerbecs flieg gegen den boden,
die arena bricht in zwei und Hell Kerbecs ist auf der rechten seite killer beafowl liegt auf den boden.

also insgesamt wars echt schwer. Sleep
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BlackDranzer
Turnierteilnehmer
Turnierteilnehmer
avatar

Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   So Mai 29, 2011 8:41 am

So cih will da ma ein bisschen kontrollieren ich kämpfe mit Rock Leone mit meiner special Technik die ich was mir sehr leid tut nicht preisgeben werde denn das ist absolut cool.

also 1. Hab ich geschafft is möglich

2. Das wird schwer es kommt auf das Umfeld drauf an also mit Leone schaffe ich es nicht und ich glaube es wird mit den besten Angriffsblade schon total schwer also ich weiß nicht ob es möglich ist.

3. Ok das ist fast unmöglich aber man braucht gar nicht soviel Übung wenn du halt einen starken Start hast dann kannst du es schaffen du brauchst halt nur das Glück perfekt die perfekte Stelle zun treffen ich habe es geschafft dabei aber mein Blade zerstört zum Glück nicht Leone das muss man einfach oft probieren.

4. Ja das ist leicht naja leichter als die anderen Dinge bei einer Japanischen habe ich es schon geschafft.

5. Das ist vollkommen unmöglich wer sagt er hat es geschafft erzählt nichts gescheites.

6. Das ist auch möglich aber ich muss zugeben man braucht eine große Arena bei mir wars eine Eisarena.

7.Es ist sicher möglich aber das mit den Funken nicht aber ich habe das noch nicht geschafft da braucht man Übung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MrLeone
Anfängerblader
Anfängerblader
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 30.05.11

BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   Mo Mai 30, 2011 4:56 am

1. Mit Earth Eagle gemeistert Very Happy
2.will ich nicht study
3.Mit der Bohrmaschine ? affraid
4.Hab ne Hasbro cherry
5.Geht doch gar nicht
6.Bisher nur 13x mit Legend Cyber Pegasus geschafft
7.Kann ich net Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HollowedIchigo3D
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 25.05.11
Ort : Bludenz

BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   Mo Mai 30, 2011 6:37 am

Funken gehen!!!! Aber nur bei den alten, bei den neuen funktioniert es nicht... Ich hab es mit den alten Blades geschafft, wer mir nich tglaubt: PECH! wollte euch nur sagen das es möglich ist..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)   

Nach oben Nach unten
 
Der Weg des Bladers (extreme Trainingsmethoden)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Beyblade Organization :: Beyblade Turniere und Strategien :: Tipps und Tricks für Beyblader-
Gehe zu: